Teilnahme an der Landesjury des Prix des Lycéens allemands

Am Mittwoch, den 14.02.2018 ging es für mich zusammen mit Frau Stüwe zum Friedrich-Dessauer-Gymnasium in Frankfurt, um an der Landesjury des Prix des Lycéens allemands teilzunehmen. Dort ging es um die vier Bücher, welche wir zuvor gemeinsam im Französisch-Unterricht gelesen... (weiter)

Biologie-LK Q2 von Frau Sieverding
Gelektrophorese
Mörsern eines schockgefrorenen Blattes einer Tomatenpflanze
Pollenkörner mikroskopieren
Dem Geheimnis der Urtomaten auf der Spur – Ausflug ins Goethe Bio-Lab am 16.02.2018

Um 8.45 Uhr traf sich der Biologie-LK der Q2 von Frau Sieverding im Biologicum der Goethe-Universität in Frankfurt. Der Tag sollte das Genetik- und das Ökologie-Halbjahr verbinden und zudem hing das Thema auch mit dem laufenden Tomatenprojekt unseres Kurses zusammen. Wir wur... (weiter)

Nachwuchschemiker des Burggymnasiums erkunden Weltchemiekonzern in Darmstadt

Am 26.01.2018 machte der Chemie-Leistungskurs unserer Q1 einen Ausflug zum Darmstädter Chemiekonzern Merck. Von Friedberg aus fuhren die Schüler mit dem Zug zuerst nach Frankfurt, um dann nach Darmstadt weiterzufahren. Bei Merck angekommen, wurden wir im zentralen Informatio... (weiter)

Lernen in angenehmem Ambiente

Über dreißig Schülerinnen und Schüler bereiteten sich in der mittlerweile etablierten “Büffelnacht“ in den Räumen der Mediothek für die schriftlichen Abiturprüfungen vor. “Kooperative Lernformen werden durch solche Abende gefördert!“ .... (weiter)

... alle Meldungen

Gymnasiale Oberstufenschule des
Wetteraukreises in Friedberg (Hessen)

 

Die Friedberger Burg ist eine der vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt und des Wetteraukreises. Die wohl älteste und besterhaltene Burganlage Hessens beherbergt ein Oberstufengymnasium mit den Jahrgangsstufen 11 bis 13. Hier werden etwa 650 SchülerInnen von etwa 70 LehrerInnen bis zum Abitur unterrichtet. Die Schule ist in vielen der alten Burggebäuden eingerichtet, die alten Gemäuer mit moderner Innenausstattung geben dem Burggymnasium eine campusähnliche Atmosphäre.

 

Die Friedberger Burg beherbergt die gymnasiale Oberstufenschule des Wetteraukreises